Herbarien

Mehr als 2000 Herbarbelege aus den Sammlungen von Paul Meier, Lüscher, Theodor Stingelin und Gottlieb Brunner (1866-1927). Die Herbarien sind noch nicht inventarisiert, enthalten aber wahrscheinlich Nachweise von aus unserer Region verschwundenen Pflanzenarten und sind somit Zeitdokumente.

Standort: Depot

Das Museum im Fernsehen
Swisslos-Imagespot
Februar 2017
Angebot
Kindergeburtstage im
Naturmuseum
Nachhaltigkeit
PrixExpo
für langjähriges Engagement
Ausstellung
Grimms Tierleben
22. Sept. 2017–18. Feb. 2018
 Vorschau Ausstellung
Wunderwelt der Bienen
2. März–14. September 2018
 Vorschau Treppenhausausstellung
Aussenansichten
2. März–14. September 2018